Share


/  Beliebtester Van seiner Klasse
/  Ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis            
/  Innovative und effiziente TSI- und TDI Motoren


Am 27. September wurde der SEAT Alhambra durch Eurotax anlässlich ihres Branchentreffens in Regensdorf als wertbeständigster Van ausgezeichnet. Peter Schmid, Markenchef von SEAT, nahm den Preis entgegen und erklärte den Erfolg des beliebten SEAT Bestsellers folgendermassen: “Sein Konzept vereint höchste Funktionalität und modernste Technologie mit einem exzellenten Qualitäts- und Verarbeitungsniveau. Ausserdem überzeugt er durch ein besonders gutes Preis-/Leistungsverhältnis.”

Heute ist der Alhambra in der Schweiz der meistverkaufte Van seiner Klasse. Er bietet neben höchster Variabilität, neuesten Technologien und Assistenzsysteme auch universelle Konnektivität. Mit einem Gepäckraumvolumen von bis zu 2’430 Litern ist der Alhambra ein absolutes Raumwunder. Zudem verfügt er über kraftvolle und effiziente Benzin- und Diesel-Motoren, die sparsam sind und allesamt die Abgasnorm Euro 6 erfüllen. Besonders in der Schweiz ist die seit Sommer 2016 erhältliche Motorvariante mit Doppelkupplungsgetriebe DSG in Verbindung mit Vierradantrieb 4Drive sehr geschätzt. Die besonders edle Ausstattungslinie FR LINE rundet das Gesamtpaket des Alhambras ab und lässt kaum Wünsche offen.

Der SEAT Alhambra ist bereits ab CHF 29’450 beim SEAT Partner erhältlich.


Eurotax Award
Im Rahmen des Eurotax-Branchentreffens 2016 wurde ersmals der EurotaxAward vergeben. Dabei wurden aus sieben verschiedenen Kategorien die wertbeständigsten Fahrzeuge gekürt.