Share

Martorell, 06/12/16. – Der Leon CUPRA brillierte schon immer mit seiner überragenden Leistung und seiner exklusiven Ausstattung, abgesehen von seinem Design und dem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das alles gilt in noch höherem Mass für das weiter verbesserte Erfolgsmodell.


Der neue SEAT Leon CUPRA ist jetzt bestellbar und kommt wie die anderen Leon Modelle vollgepackt mit neuester Technologie und Funktionalität. Sicherheit, Komfort und Konnektivität sind auf dem höchstentwickelten Stand – der neue Leon CUPRA bietet damit alles kompromisslos: Leistung bis zum Abwinken, eine begeisternde Fahrfreude und die sicherste, verlässlichste, funktionellste und fortgeschrittenste Technologie. Der neue Leon CUPRA ist ausgestattet mit Stauassistent, Spurhalteassistent, automatischer Distanzregelung mit Fussgängererkennung, elektrischer Feststellbremse sowie Keyless Entry und Start. Das Media System Plus mit dem 8“-Screen ist das Highlight der neuesten Infotainment-Generation. Der neue Leon CUPRA hat zudem eine Connectivity Box in der Mittelkonsole für die kabellose Aufladung von Smartphones und einen GSM-Antennenverstärker für Gebiete mit schwacher Abdeckung. Die Auslieferungen werden im Februar beginnen.

Mit seinem nunmehr 300 PS starken 2.0 TSI Motor ist der neue Leon CUPRA der bisher stärkste SEAT für die Strasse. Die Zahlen verdienen Beachtung, denn nicht nur ist die Leistung um 10 PS gesteigert worden, sondern – noch wichtiger – das Drehmoment ist von 350 auf 380 Nm angewachsen. Und dieses Drehmomentmaximum steht in einem unglaublich breiten Drehzahlbereich von 1800 bis 5500/min zur Verfügung. Dieser grosse Nutzungsbereich resultiert in einem begeisternd kraftvollen Antritt fast ab der Leerlaufdrehzahl bis zum Begrenzer.

In der Kombiversion ST erhält der neue Leon CUPRA zudem den Allradantrieb 4Drive in Verbindung mit dem DSG. CUPRA-Fans erinnern sich vielleicht noch an den allradangetriebenen Leon CUPRA der ersten Generation aus dem Jahr 2000. Jetzt, mit 4Drive und der neuesten Fahrassistenztechnologie, erweist sich der Leon CUPRA ST DSG 4Drive als eine faszinierende Kombination von Sportlichkeit, Leistung, Sicherheit und Vielseitigkeit.

Um aus der brillanten Antriebstechnik das Beste zu machen, hat der Leon CUPRA serienmässig auch die Adaptive Fahrwerksregelung (DCC), eine progressiv übersetzte Lenkung und ein elektronisches Sperrdifferenzial. Die fahrdynamischen Charakteristiken des CUPRA lassen sich zudem nach Wunsch anpassen, dank dem CUPRA Drive Profile mit fünf Einstellungen: Comfort, Sport, Eco, Individual und CUPRA. Dieser letzte Modus ermöglicht das Maximum an Fahrdynamik und ein nochmals gesteigertes sportliches Fahrerlebnis.